Nachdem in den letzten zwei Jahren wegen der Pandemie keine Wettbewerbe „Jugend trainiert für Olympia“ im Bereich Tennis stattfinden konnten, durften die Schulen in diesem Jahr wieder in Schorndorf gegeneinander antreten. Die Grundschule Lichtenwald beteiligte sich erfreulicher Weise mit 2 Mannschaften. Beide Mannschaften lieferten sich spannende Wettkämpfe und waren sehr erfolgreich. Mannschaft 1 erreichte einen hervorragenden 3. Platz und die Mannschaft 2 einen tollen 7. Platz!

Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften!

Danke schön an das Betreuungsteam für die tolle Unterstützung!

thumbnail 02785F11 0A2D 46C7 B42D B1FA5BC779B4

thumbnail 3BC26961 5F70 4915 8006 AF115FB6DDEB

thumbnail C3BC86E3 8763 40DF 8F8F 86C659C797CD 1

thumbnail C88A0882 5E84 473D B462 66E5390F01C8thumbnail 9B04470E 4687 4643 ADDD A7ADB9D9935B

 

 

 

Seit einigen Wochen sind die Medien voll mit Nachrichten vom Krieg in der Ukraine. Täglich gibt es neue Berichte über Gefechte und Zerstörungen, sowie Bilder von geflüchteten Menschen. Nicht nur uns Erwachsene, sondern auch die Kinder in der Grundschule beschäftigt dieses Thema sehr. Schnell äußerten die Kinder den Wunsch, irgendwie zu helfen. So entstand die Idee der Klasse 2b einen Spendenlauf zu machen. Im Rahmen des Sportunterrichtes lief die ganze Klasse auf dem Sportplatz Runden. Für jede gelaufene Runde wurde der Klasse 1€ gespendet. Die ganze Klasse war hoch motiviert und alle gaben ihr Bestes, so dass am Ende unglaubliche 219 Runden absolviert wurden. Im Rahmen des Unterrichts ging die Klasse mit ihrer Sportlehrerin Frau Schopf zum Netto um Lebensmittel für die geflüchteten Familien, die in Lichtenwald wohnen einzukaufen. Drei volle Einkaufswägen konnten die Kinder mit dem gespendeten Geld bezahlen. Beim Verteilen der Lebensmittel an die Familien wurden die Kinder von den beiden Elternvertreterinnen der Klasse unterstützt, bei denen wir uns recht herzlich bedanken!

IMG 1696

IMG 1698

IMG 1701e22af17b d799 4537 803e aa28ef8d5d33

e22af17b d799 4537 803e aa28ef8d5d33

Heute war ein ganz besonderer Tag an der Grundschule Lichtenwald. In den Klassenzimmern, auf dem Flur und dem Schulhof entdeckte man Pippi Langstrumpf, Hexen, Zauberer, Elfen, Gespenster,…usw. Alle wollten einmal erleben, wie es in der Schule so ist und was man da so lernt. Am Ende dieses Schultages gab es einen gemeinsamen Abschied im Schulhof all dieser außergewöhnlichen Besucher und die Ferien wurden eingeläutet.

P1160199P1160202P1160204P1160204P1160208P1160209P1160210P1160217P1160221P1160221P1160222

Am Samstag, den 18.09.2021 war es endlich soweit! Der langersehnte erste Schultag für unsere neuen Erstklässler war da! Auch in diesem Jahr musste die Einschulungsfeier unter Pandemiebedingungen stattfinden, d.h. es waren nicht so viele Gäste erlaubt wie gewöhnlich. Deshalb gab es auch in diesem Schuljahr zwei Einschulungsfeiern. Eine für die Klasse 1a und eine für die Klasse 1b! Mit einem riesigen Puzzle, dass am Ende gemeinsam fertig gestellt wurde gingen die Erstklässler auf ihr erstes großes Abenteuer in der Grundschule Lichtenwald. Auch die Sonne schickte ihre Sonnenstrahlen, das für alle spannend und ganz aufregend war!

P1060276P1060276P1060279P1060287P1060305P1060318P1060325P1060326P1060397P1060405P1060405P1060431P1060431