Am Dienstag, den 12.03.2019 war es endlich soweit! Morgens um kurz nach sieben Uhr ist das erste Küken geschlüpft. Eine halbe Stunde später tapste schon das Zweite im Brüter umher. Die Überraschung war groß, als Frau Schopf vor der Klasse 2a stand und man es auf einmal ganz leise piepsen hörte. Nachdem alle rätselten, woher das Piepsen kam, holte Frau Schopf aus ihrer Jackentasche das erste geschlüpfte Küken. Das war eine große Freude! Die Kinder durften dann auch das Küken in die Hand nehmen und ein Name war sofort gefunden: Bettina! Im Laufe der nächsten 2 Tage schlüpften die Küken nacheinander, was man in einem Livestream auch von zu Hause mitverfolgen konnte!

Inzwischen sind alle Küken geschlüpft. 3 der Küken werden nun die nächsten Wochen in der Schule verbringen. Sie werden dort liebevoll versorgt und behütet bis sie dann in ihr endgültiges Zuhause entlassen werden!

Es ist schön zu erleben, wie die ganze Schulgemeinschaft bei dem Projekt mitfiebert und interessiert den Livestream mitverfolgt hat!

Um weiterhin allen die Möglichkeit zu geben, am Wachsen und an der Entwicklung unserer Küken teilhaben zu können, wird es weiterhin einen Livestream auf  YouTube geben, der Wochentags ab 14.00 Uhr geschaltet ist!